Projekt – Bewegungsförderung in Schule und Verein

Seit mehreren Jahren arbeitet der Tuspo bereits mit einigen Schulen im Stadtgebiet zusammen. Seit 2021 konnte dieses Engagement, auch durch die Förderung der Aktion Mensch, deutlich intensiviert und ausgeweitet werden.

Mit unserer ersten dualen Studentin Karina konnten wir neue und vor allem dauerhafte personelle Kapazitäten schaffen, welche uns die Möglichkeit gegeben haben, das Bewegungsangebot für die Schulen und Kindergärten zu erweitern.

Mittlerweile arbeiten wir mit acht Schulen/Kindergärten zusammen und bieten wöchentliche Bewegungsangebote in den Institutionen vor Ort oder bei uns in der Sporthalle an. Das sind jährlich über 300 Stunden in welchen rund 3.400 Kinder und Jugendliche bewegt werden.

Dabei läuft das Zusammenspiel in der Organisation der Angebote zwischen unserer Kindersportschulleiterin Laura Doligkeit und unserer dualen Studentin Karina Frei, welche für die Umsetzung der Kooperationen verantwortlich sind, reibungslos.

Die Aktion Mensch unterstützt unser Projekt „Bewegungsförderung in Schule und Verein“ mit 23.522,47 Euro. Möglich machen diese Förderung die rund vier Millionen Menschen, die an der Soziallotterie teilnehmen. Als größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland fördert die Aktion Mensch Projekte, die die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft fördern.

Du hast Interesse, dein Studium mit einer verantwortungsvollen Arbeit in der Sportpraxis zu verbinden?

Dann bewirb dich bei uns für ein duales Studium. Ab März 2024 haben wir eine Stelle im dualen Studium zu vergeben. Hier geht´s zur Stellenanzeige!

Am 30.06. verlässt Geschäftsführer André Ulrich den Tuspo Nürnberg Richtung Deutschen Alpenverein und beim Tuspo Nürnberg übernimmt Karina Frei das Ruder! Abschiedsgrüße André Ulrich…