Männer 1 vorzeitig Bezirksliga Meister 2023/24 !

Mit einem 27:24 beim HBC Nürnberg sichern sich die Männer 1 am 09.03.2024 vorzeitig den Meistertitel!

Trotz hoher Motivation kam die Mannschaft vom Trainergespann Majcen/Schoch schwer ins Spiel. Tuspo lag zwar in der ersten Hälfte die meiste Zeit in Führung, konnte aber nie einen sicheren Vorsprung aufbauen, sondern verhalf den Hausherren, zurück ins Spiel zu kommen. So schaffte der HBC in der letzten Sekunde der 1. Halbzeit den Ausgleich zum 11:11 .

Nach der Halbzeit erwischten die Gastgeber des HBC den besseren Start und setzten sich mit 2 Toren ab. Die Tuspo Offensive blieb weiterhin das Sorgenkind, doch umso mehr hat sich die Mannschaft auf die Abwehrarbeit konzentriert und konnte mit einigen guten Aktionen und einem immer stärker werdenden Chris Thews im Tor die Führung zurückholen (15:16). Auch wenn beide Teams spielerisch ein ähnliches Niveau gezeigt haben, konnte Tuspo aber kämpferisch den Unterschied aufzeigen. In der Defensive als Kollektiv, in der Offensive vorwiegend durch Marc Simon und Reschab Haripow (jeweils 8 Tore) . Bis zur 54. Minute war das Spiel ausgeglichen, dann startete Tuspo den Endspurt und gewann verdient mit 27:24 Toren.

Durch diesen Sieg hat Tuspo bereits 3 Spieltage vor Saisonende 8 Punkte Vorsprung vor SpVgg Mögeldorf und ist somit Bezirksliga Meister 2023/24 .
Schon mit dem Sieg am 24.02.2024 gegen MTV Stadeln II qualifizierte sich Tuspo als 1. von insgesamt 3 Aufsteigern für die Bezirksoberliga.

In der 2. Osterferienwoche fand wieder ein 3-tätiges Fußballcamp in Kooperation mit dem FCN auf dem Tuspo Gelände statt. Mit insgesamt 62 Jungs und…