Spielberichte Bezirkspokal Männer

Saison 2016/17

VORBERICHT Pokal Viertelfinale: SG Schwabach/Roth II – Tuspo Nürnberg

Das Saisonspiel vom vergangenen Samstag noch in den Knochen, steht das Pokalviertelfinale am Dienstag, 21.02.2017 auf dem Programm.

Das Spiel gegen den Ligakonkurrenten aus Schwabach ist ein reines BONUS-Spiel. Dies wird wie auch schon in der ersten Runde gegen den Bezirksoberligisten aus Stein für Trainer Heimpel als Dank an die komplette Mannschaft angesehen, in der alle Spieler ihre Einsatzzeiten erhalten. Da gerade die Ersatzspieler (auch wenn Trainer Heimpel dieses Wort nicht gefällt) mit ihrer Trainingsleistung und positiven Stimmung von der Bank für die positive Impulse im Team sorgen. Außerdem werden sicherlich der ein oder andere Spieler, der sehr viel Zeit auf der Platte verbracht hatte, die ein oder andere Auszeit bekommen.

Mit welchem Team die Hausherren aus Schwabach antreten, ist bei Reserve-Mannschaften immer schwer vorher zusehen. Aber auch die eigene Mannschaft wird sich erst kurzfristig zusammenstellen.

Das Viertelfinale stellt die letzte Hürde vor dem Pokal Final-Four dar, welches Anfang Mai stattfindet. Sollte dies erreicht werden, würde man sich sicherlich drüber freuen.

Und so hoffen die Tuspo Herren, neben den Spielerfrauen auch liebevoll (Tuspo-Hooligans) genannt, noch auf den ein oder anderen Fan, der gerne ein Pokalspiel unter der Woche sehen möchte! Seit dabei und unterstützt uns…

handball_2017-02-21_Pokal